Für Touristen, Durchreisende und Wohnungssuchende sowie Langzeitmieter gleichermaßen geeignet ist das Frankfurt Hostel, das durch seine zentrale Lage und viel Komfort zu günstigen Preisen beeindrucken kann.


Sep 08 2009

Wirklich günstig übernachten in Frankfurt

Gespeichert am 16:33 in Frankfurt

Zentral in der Frankfurter Kaiserstraße im Bahnhofsviertel gelegen bietet das Frankfurt Hostel einen idealen Ausgangspunkt für Stadterkundungen. Zu Fuß oder mit Bus und Bahn kann man von hier aus jede Ecke Frankfurts schnell erreichen.

Wahlweise kann man hier bereits online ein eigenes Zimmer (Einzel-, Doppel- oder Mehrbettzimmer) oder ein Bett im Schlafsaal buchen und von günstigen Übernachtungspreisen schon ab 18 Euro profitieren. Für den Preis bekommt man einiges geboten, so sind das kostenlose Frühstücksbuffet und W-Lan bereits im Preis enthalten.
Die Schlafsäale beherbergen bis zu 10 Personen und sind mit oder ohne Bad/WC bzw. Dusche buchbar. Extra Frauenschlafsäale berücksichtigen zudem die Privatsphäre.

Nach dem Motto “günstig, aber nicht billig” bietet das Haus aus der Jahrhundertwende in der Mainmetropole günstige und dennoch komfortable Übernachtungsmöglichkeiten für Touristen, Durchreisende, Wohnungssuchende und sogar eine Altbauwohnung zur günstigen Langzeitmiete.
Alle Informationen hierzu findet man auf www.frankfurt-hostel.com